Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

DTA-Nachrichten vom 19. Dezember 2019

Das erste „DTA-Buch“ – Humboldt/Kohlrausch: Die Kosmos-Vorlesung an der Berliner Sing-Akademie

Humboldt/Kohlrausch: Die Kosmos-Vorlesung an der Berliner Sing-Akademie (Insel, 2019) Neuerscheinung: Alexander von Humboldt, Henriette Kohlrausch: Die Kosmos-Vorlesung an der Berliner Sing-Akademie. Herausgegeben von Christian Kassung und Christian Thomas. Berlin: Insel Verlag, 2019.

2019, zum Jubiläum seines 250. Geburtstages, ist im Insel Verlag eine Nachschrift der 1827/28 gehaltenen ›Kosmos-Vorträge‹ Alexander von Humboldts in einer gedruckten Ausgabe, herausgegeben von Christian Kassung (Humboldt-Universität zu Berlin) und Christian Thomas (BBAW), erschienen. Mit diesem Manuskript der Henriette Kohlrausch, deren bislang unbekannte Verfasserschaft in diesem Band belegt und erstmals einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht wurde, liegt somit die einzige bekannte Nachschrift der populären Vorträge in der Berliner Sing-Akademie in einer zuverlässigen, anhand der Handschrift geprüften Textfassung vor. Diese basiert auf der im DTA-Basisformat für Manuskripte (DTABf-M) annotierten Textgrundlage, die 2014/15 im »Hidden Kosmos«-Projekt erstellt und im Deutschen Textarchiv publiziert wurde.

Weitere Nachschriften der ›Kosmos-Vorträge‹ finden Sie ebenfalls im DTA, siehe dazu das Subkorpus Alexander von Humboldts Kosmos-Vorträge.

Die Aufzeichnung einer Buchvorstellung mit den beiden Herausgebern Christian Kassung und Christian Thomas finden Sie hier im L.I.S.A. Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung.

von Christian Thomas, 19. Dezember 2019